Neu in meiner Playlist: Desire (Moodymann Remix)

Eine ganz besondere Form der Anerkennung für einen DJ ist ja, wenn Leute ans Pult kommen und fragen, welcher Song gerade läuft. Beim Nachtflohmarkt am vergangenen Wochenende kam das einige Male vor, so dass ich den einen oder anderen aus meinem Notizblock rausgerissenen Zettel mit Songtiteln verteilt habe. Unter anderem gab es auch zum Moodymann-Remix von José James‘ „Desire“ Nachfragen. Das freut mich umso mehr, da ich den Song ganz frisch gekauft und zum ersten Mal für mich austesten konnte.

Eigentlich ist „Desire“ ja schon ein paar Jahre alt – er stammt aus dem Jahr 2008. Ich habe ihn aber erst kürzlich für mich entdeckt, als ich für die Soundcouch nach Klavier-dominierten Songs gesucht hatte. In einer der vielen Playlisten, Blog-Reviews und DJ-Empfehlungen, die ich durchsucht habe, fand ich dann „Desire“.

Schon vor Jahren hatten mir Bekannte gesagt, dass Moodymann ein „ganz Großer“ sei, aber bis zu „Desire“ wollte sich bei mir keine Begeisterung für die doch oft sehr eigenwilligen Produktionen einstellen. Einmal den Zugang geschafft zum Werk des Detroiter Produzenten und DJs, fand ich mit „I Can’t Kick This Feeling When It Hits“ gleich einen weiteren Song, den ich mir für später zur Seite gelegt habe. Und ich bin sicher, dass da noch ein paar Schätze sind, die ich heben kann.

Veröffentlicht von DJ Michael Marten

Menschen mit Musik glücklich machen - das ist das Motto von DJ Michael Marten. Bei zahlreichen Gelegenheiten hat er schon für ausgelassene Stimmung und volle Tanzflächen gesorgt. Für eine unverbindliche Buchungsanfrage schicken Sie eine E-Mail an kontakt@dj-michael-marten.com.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.