Neu in meiner Playlist: Heavy

Wie so oft ist von meinen DJ-Sets der vergangenen Wochen „Musik übrig geblieben“. Sprich: Ich hatte Songs entdeckt, die ich auf jeden Fall spielen wollte, aber dann doch nicht eingesetzt habe. Dafür gibt es viele Gründe: Die Zeit wurde zu knapp, das Set entwickelte sich vor Ort anders als geplant oder (was leider auch schon mal vorkommt) ich hab den Song schlicht und ergreifend übersehen… Was auch immer der Grund dafür war, dass ich „Heavy“ von Flight Facilities in der vergangenen Woche nicht aufgelegt habe – der Song hat es nicht verdient, ungespielt zu bleiben. Außerdem passt er gut in einen entspannten Sonntag – darum sei er an dieser Stelle gewürdigt: Weiterlesen

Neues DJ-Set: Bundeskunsthalle

In dieser Woche habe ich bei gleich zwei tollen Veranstaltungen Musik machen dürfen. Am Dienstag war ich in der Rheinbühne Siegburg und habe den Launch des neuen Magazins „Lust auf Gut“ begleitet. Und am Donnerstag war ich nach langer Zeit mal wieder in der Bundeskunsthalle und habe beim Empfang anlässlich des Bundespreis für Kunststudierende aufgelegt. Beide Abende waren großartig – und das Set aus der Bundeskunsthalle habe ich mitgeschnitten. Hier kann man es nachhören: Weiterlesen

Einladung: Preview von „Lust auf Gut“

„Lust auf Gut“ ist ein Magazin, das mittlerweile in 30 Städten und Regionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz erscheint. Im Fokus der Ausgaben stehen jeweils Kultur und Nachhaltigkeit in schöner Aufmachung. Freunde von mir haben haben „Lust auf Gut“ auch nach Bonn und drumherum geholt und stellen nun ihre erste Ausgabe vor. Ich freue mich, dass ich bei Preview am Dienstag, 9. November 2021 ab 18:30 Uhr in der Studiobühne Siegburg, Humperdinckstraße 27, 53721 Siegburg, Musik beisteuern darf. Alle Informationen zur Veranstaltung und die Anmeldung gibt es auf eveeno. Und hier gibt es weitere Informationen zu „Lust auf Gut“ in Bonn und drumherum.

Wiederentdeckt: Discoteca

Als die Pet Shop Boys 1996 „Bilingual“ veröffentlichten, war ich von dem Album doch recht enttäuscht. Der Vorgänger „Very“ hatte mich drei Jahre zuvor in meiner Begeisterung für Techno und House abgeholt, enthielt wunderbare Hymnen und war nicht zuletzt mit den computeranimierten Videos auf der Höhe der Zeit. Die Pet Shop Boys machten aus meiner Sicht alles richtig. Bis „Bilingual“ erschien. Statt House spielte auf einmal Latin eine große Rolle, statt überbordender Ideen klang das Album wie mit angezogener Handbremse produziert. Ich räume ein: Mit etwas zeitlichem Abstand kann ich der Platte doch an der einen oder anderen Stelle etwas abgewinnen. Und weil ich mich gerade für ein paar Tage in Spanien aufhalte, fiel mir eine Textzeile ein, die aus einem der „Bilingual“-Songs stammt: „¿Hay una discoteca por aquí?“ Also hab ich mir den Song dazu noch einmal genauer angehört: Weiterlesen

Neues DJ-Set: Live @n8leben

Nach 18 Monaten wieder im Club auflegen – das war echt ein tolles Erlebnis. Im Rahmen der freitäglichen „n8leben“-Party habe ich auf dem zweiten Floor in der n8lounge House gespielt. Die Stimmung war toll, die Leute sind mitgegangen – und als wir alle zu „Love Stream“ von Mat.Joe mitgesungen war der Abend perfekt. Hier gibt es einen Ausschnitt meines Sets zum nachhören: Weiterlesen

Neues DJ-Set: September 2021

Im September hatte ich nach längerer Pause mal wieder zwei live DJ-Sets gestreamt. Für den Nachmittag der Bundestagswahl hatte ich ausnahmslos deutsche Songs ausgewählt (das Set kann man sich hier anhören). Das Set in der Woche zuvor bestand wiederum aus Songs mit Gospel-Bezug. Mit dabei waren Soul II Soul, Madonna und Moby sowie ein paar weitere tolle Künstlerinnen und Künstler. Zum Nachhören einfach auf den Pfeil klicken: Weiterlesen