Wiederentdeckt: Jaguar

Im Zweifel für den Gastgeber und die Gäste – mit dieser Maxime bin ich die vergangenen Jahre bei Veranstaltungen immer gut gefahren. Vor die Wahl gestellt zwischen einem Song, den ich selbst ganz großartig finde, und einem, der den Menschen auf der Tanzfläche auf jeden Fall gefällt, entscheide ich mich in der Regel immer für die letztere Option. Was wiederum bedeutet, dass ich gelegentlich auch mal einen Song wieder in die Plattenkiste zurückschiebe, weil er meiner Ansicht nach nicht passt: zu unbekannt, zu schnell, zu wenig Anschlussmöglichkeiten, um im Notfall zurück auf einen Hit zu schwenken… Aber letztens war dann doch eine der seltenen Gelegenheiten, wo ich mir einen Wunsch erfüllen konnte: „Jaguar“ von Underground Resistance.

Für mich sind Underground Resistance aus Detroit schon seit langem Helden. Ihre Herangehensweise, die Energie, die Kompromisslosigkeit… Da sind ganz viele großartige Songs dabei. Und „Jaguar“ ist einer meiner Favoriten. Nur passt der eben nicht nahtlos zwischen Pharrell Williams, Luis Fonsi oder Earth, Wind & Fire, die ich gerade bei Familien- oder Firmenfeiern alle sehr gern spiele.

Kürzlich hatte sich aber eine Gastgeberin „Born Slippy (NUXX)“ von Underworld gewünscht. Zweifellos super, aber aufgrund des Tempos und der Wucht kein leichtes Stück, um in einem Mainstream-Kontext ohne großen Bruch rauszumischen. Weil die Tanzfläche aber voll war und die Gäste auch den Anschein machten, ruhig noch einen oder zwei Songs dieser Sorte vertragen zu können, erfüllte ich mir selbst einen Wunsch und blendete zu „Jaguar“ über.

Die Tanzfläche blieb voll, das abrupte Ende des Songs erlaubte mir den Anschluss eines Hits – und hinterher fragten einige Leute, was das denn für ein tolles Stück gewesen sei… Ein toller Moment, den ich hier gern wieder aufleben lasse.

Veröffentlicht von DJ Michael Marten

Menschen mit Musik glücklich machen - das ist das Motto von DJ Michael Marten. Bei zahlreichen Gelegenheiten hat er schon für ausgelassene Stimmung und volle Tanzflächen gesorgt. Für eine unverbindliche Buchungsanfrage schicken Sie eine E-Mail an kontakt@dj-michael-marten.com.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.