Neu in meiner Playlist: Illusions

DJ sein heißt auch Sammler sein. Der Reflex, einen tollen Song besitzen zu müssen, um ihn bei nächstbester Gelegenheit spielen zu können, ist fester Teil meiner Auflege-DNA. Mittlerweile sind viele Songs digital verfügbar, aber hin und wieder stoße ich auch auf Musik, die sich heutigen Beschaffungsmethoden entzieht. „Illusions“ von DJ Dove ist ein Beispiel dafür. Weiterlesen

Out Now: The Heart Is Not Involved (Dance Remix)

Mit einer E-Mail aus New York hat vor anderthalb Jahren alles begonnen. Die aus Berlin stammende Sängerin und Schauspielerin Toni Goldman fragte mich, ob ich in meinem Blog nicht zwei Songs besprechen wollte, die sie mit dem Produzenten Michael Kingsley in dessen Studio in Manhattan aufgenommen hatte. Einer der beiden Songs, „The Heart Is Not Involved“, ließ mich nicht los. Aus meiner Begeisterung heraus begann ich, einen Remix dazu zu produzieren und schickte meine Bearbeitung nach New York zurück. Zu meiner großen Freude hat der der Remix Michael Kingsley gefallen – und seit dieser Woche ist „The Heart Is Not Involved (Dance Remix)“ im Online-Shop CD Baby erhältlich. Weiterlesen

Neues DJ-Set: Tanz ins Glück Mai 2017

Ich denk‘ ja immer noch gern an den Mädelsflohmarkt in der Fabrik 45 zurück, bei dem ich Anfang April auflegen konnte. Es hat sehr viel Spaß gemacht, für eine Stimmung zu sorgen, bei der sich Standbetreiberinnen und ihre Besucherinnen gleichermaßen wohlfühlen. Jetzt bin ich endlich dazu gekommen, die Aufnahme meines Sets zu bearbeiten und die zweite Hälfte eines schönen Abends hochzuladen. Zu hören gibt es unter anderem Musik von Bob Sinclar, Cassara, Daft Punk, Björk, Jamiroquai und viele andere schöne Songs aus der Schnittmenge von Disco und House. Weiterlesen

Neu in meiner Playlist: Casino

Als ich kürzlich von einer Veranstaltung nachts nach Hause fuhr, kam es wieder zu einem dieser Momente, wo ich das Handy aus der Hosentasche ziehen musste, um mit Shazam nach einem Lied aus dem Radio zu suchen. Es war die interessante Mischung aus rumpeligem Beat, schönen Piano-Akkorden und verschrobener Elektronik, die mich zur nächtlichen Recherche per App veranlasste. Und das hier ist das Ergebnis der Shazam-Abfrage: Weiterlesen

Wiederentdeckt: Heart Of Glass

Eine der ersten Platten, die ich gekauft habe, war von Blondie. Ende der 1970er-Jahre war ich von „Denise“, „Sunday Girl“ und natürlich auch „Heart Of Glass“ begeistert. Vielleicht liegt es an der neuen Blondie-Single, dass ich mich an die Band erinnert und „Heart Of Glass“ nach langer Zeit mal wieder gespielt habe. Mir hat der Song jetzt wieder sehr viel Spaß gemacht, und meinen Gästen auch. Grund genug, ihn hier jetzt auch noch einmal „aufzulegen“. Weiterlesen

Mein Monat

Wer auf meiner Webseite rechts in die Terminübersicht schaut, wird schnell erkennen: Der April wird ein ganz besonderer Monat. Nicht nur, dass ich an so gut wie alle Wochenenden Musik auflege, auch die Bandbreite der Veranstaltungen bietet Grund zur (Vor)freude: eine Hochzeit, ein Flohmarkt nur für Frauen, ein Konzert, ein Abend in der Bundeskunsthalle und dann noch meine eigene Party „Tanz ins Glück“ – viele Gelegenheiten, meine musikalischen Vorlieben ausleben zu können. Weiterlesen