Neues DJ-Set: Autumn 2019

In den vergangenen Monaten habe ich sooo viel tolle Musik entdeckt, aber irgendwie habe ich die gar nicht alle bei meinen Gigs spielen können. Gründe, um von der persönlichen Wunschliste einer Party abzuweichen, gibt es genug – von Gästewünschen, die in eine andere Richtung lenken, bis hin zu meiner eigenen Stimmung, die mich im Moment der Entscheidung (nur noch 30 Sekunden bis zum nächsten Lied!!!) zu anderen Songs greifen lässt. Um die ungespielten Lieblingslieder der vergangenen Wochen dennoch zu würdigen, habe ich sie spontan und weitgehend improvisiert zuhause zu einem Set zusammengestellt.

Das Tracklisting liest sich wie ein Best-of meines Blogs: Kink, Gafacci, Logic1000, artphorm und Aurora Halal habe ich hier jüngst alle im Blog vorgestellt. Dazu dann noch ein paar Klassiker von New Order, Moby und Inner City sowie großartige Songs von Chambray, ANNA, James Nasty und Adel Akram… Ruckzuck kamen anderthalb Stunden zusammen. Und hier sind sie – die im Sommer übergangenen Songs für einen schönen Start in den Herbst. Viel Vergnügen!

Tracklist
Go (In Dub Mix) – Moby
Blue Monday – 95 (Andrea Mix) – New Order
Watt’s Life If It Isn’t Music (Poe Remix) – Artphorm
Saka – Mathimidori
At Midnight – Zuat-Zu
Queen in My Empire – Rhythm & Sound
To Love You feat. Rachel Row (Vocal) – KiNK
Feelin‘ Good – Chambray
Song for Eva (Brooklyn Rave Mix) – Conny
Broken Heart (Original Mix) – Carter
DJ Logic Please Forgive Me – Logic1000
Deeper (Gorgon City Extended Remix) – Todd Edwards
Till We Meet Again (Inner City Edit of Carl Craig Extended Remix) – Inner City
Forever Ravers – Anna
Border Country – Underworld
Keep On feat. Dj Dizzy & Mario – James Nasty
Eternal Blue (Wata Igarashi Cruising Remix) – Aurora Halal
12345678 – TSVI
I’m Only Visiting Here – Adel Akram
It’s A Fine Day (Burt Fox Remix) – Opus III
Gypsy Woman Gafacci remix – Crystal Waters
Melody of Love (Adelphi Music Factory ‘Time To Bring Peace’ Remix) – Hot Chip
FALSE IDOLS – LSDXOXO

Veröffentlicht von DJ Michael Marten

Menschen mit Musik glücklich machen - das ist das Motto von DJ Michael Marten. Bei zahlreichen Gelegenheiten hat er schon für ausgelassene Stimmung und volle Tanzflächen gesorgt. Für eine unverbindliche Buchungsanfrage schicken Sie eine E-Mail an kontakt@dj-michael-marten.com.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.