Neu in meiner Playlist: The Push

Orientalische Percussion, tiefe Bässe und und ein zartes Piano im Break: So getippt ergeben die Bestandteile von Paul Jacksons „The Push“ kein stimmiges Bild. Aber kaum hatte ich den Song gehört, wollte ich ihn laut über eine gute Anlage spielen.

Und so wandert dieser Song 16 Jahre nach seiner Veröffentlichung in meine Plattenkiste – direkt neben „Toba“ von Polynation. Und vielleicht finden ja beide ihren Platz bei der nächsten Disco Boheme am 27. April in der n8lounge.

Veröffentlicht von DJ Michael Marten

Menschen mit Musik glücklich machen - das ist das Motto von DJ Michael Marten. Bei zahlreichen Gelegenheiten hat er schon für ausgelassene Stimmung und volle Tanzflächen gesorgt. Für eine unverbindliche Buchungsanfrage schicken Sie eine E-Mail an kontakt@dj-michael-marten.com.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.