Neu in meiner Playlist: Lack Of Love

In nicht mehr ganz drei Wochen steht die nächste Disco Bohème an. Also gucke ich schon verstärkt nach Songs an der Schnittmenge von Indie, House und Zeitgeist. Seit gut zehn Jahren sind Friendly Fires dafür immer eine gute Anlaufstelle. Da passt es ja, dass die britische Band im März eine neue Single veröffentlicht hat.

Friendly Fires nennen Prince, Carl Cox und das Kölner Label Kompakt als große Einflüsse – dazu kommen dann noch immer ganz wunderbare Refrains. Bei „Lack Of Love“, einer Cover-Version der Acid-House-Helden Charlie B & Adonis, macht mich außerdem noch die Basslinie aus dem TB-303 glücklich. Vielleicht geht es anderen Menschen ja auch so – auf der Disco Bohème werde ich das mal ausprobieren.

Bis dahin werde ich mir auch die Acid-House-Playlist anhören, die Friendly Fires auf Spotify gepostet haben – da gibt es dann noch mehr 303-Sounds zu hören.

Veröffentlicht von DJ Michael Marten

Menschen mit Musik glücklich machen - das ist das Motto von DJ Michael Marten. Bei zahlreichen Gelegenheiten hat er schon für ausgelassene Stimmung und volle Tanzflächen gesorgt. Für eine unverbindliche Buchungsanfrage schicken Sie eine E-Mail an kontakt@dj-michael-marten.com.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.