Neu in meiner Playlist: Don’t Let Me Down (Poolside Remix)

Wenn man entspannte Musik an einem sonnigen Abend hören möchte, liegt man mit Jack Johnson eigentlich immer richtig. Oder mit Milky Chance. Oder Poolside. Und wenn alle drei Künstler auf einem Song zusammenwirken, erst recht.

Für die kommenden Sommerwochen kann ich „Don’t Let Me Down (Poolside Remix)“ nur empfehlen und werde ihn bei den nächsten Terminen auf jeden Fall dabei haben – unter anderem am 27. Juli bei der Wednesday Late Art in der Bundeskunsthalle.

Veröffentlicht von DJ Michael Marten

Menschen mit Musik glücklich machen - das ist das Motto von DJ Michael Marten. Bei zahlreichen Gelegenheiten hat er schon für ausgelassene Stimmung und volle Tanzflächen gesorgt. Für eine unverbindliche Buchungsanfrage schicken Sie eine E-Mail an kontakt@dj-michael-marten.com.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.