Nachgefragt bei… Louie Prima

20170127_louie primaEine Sampler-Reihe, die ich sehr schätze, heißt „The Electro Swing Revolution“. Mittlerweile sieben Ausgaben haben DJane Gülbahar Kültür und ihr Kollege Louie Prima bereits vorgelegt. Und mir damit viele musikalische Entdeckungen beschert. In Berlin gestartet, konnte Louie Prima seinen Electro-Swing-Sound schon europaweit etablieren. Unermüdlich im Einsatz macht er sowohl Menschen auf Parties glücklich – als auch mich mit seinen CDs. Grund genug, ihm zum Thema Auflegen einige Fragen zu stellen – und hier sind seine Antworten.

Meine DJ-Sets starte ich am liebsten mit…
Tiggs Da Author – Run

Alkohol und auflegen sind für mich wie…
Teufel und Weihwasser – undenkbar, auch da ich selbst keinen Tropfen davon konsumiere.

Um die Tanzfläche wieder voll zu kriegen, greife ich immer zu…
Gregory Porter – Liquid Spirit (Snatch edit)

Von diesem Label kaufe ich die Platten blind…
Lolas World Records

Diesen Song kann ich gerade nicht oft genug hören:
Andrej Hermlin – God Save The Swingking (Louie Prima & Talented Mister Remix)

Vinyl ist heutzutage…
…zum Glück wieder angesagt und ich hoffe, dass es der arg bedrängten CD bald ähnlich gehen wird.

Zu einem Sonnenaufgang im Sommer spiele ich am liebsten…
CeeLo Green & Bob James – Sign Of The Times

Mein Lieblings-Rausschmeißer ist…
Hildegard Knef – Für mich, soll’s rote Rosen regnen

Wenn ich nach einem Gig nicht schlafen kann, höre ich…
…am liebsten: Magnifico feat Camille Bertault – Tivoli (Shabadaba mix)

Louie Prima bei Facebook
Louie Prima bei Soundcloud
Louie Prima bei Mixcloud
Louie Prima bei Youtube

Veröffentlicht von DJ Michael Marten

Menschen mit Musik glücklich machen - das ist das Motto von DJ Michael Marten. Ob Hochzeit, runder Geburtstag, Betriebsfeier oder Club-Abend - bei zahlreichen Gelegenheiten hat er schon für ausgelassene Stimmung und volle Tanzflächen gesorgt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.